Technik

Wir entwickeln unsere Produkte vom ersten Konzept zur Serie. Hier wollen wir Ihnen nur einen kurzen Überblick zu unserer technischen Ausstattung an den Schnittstellen (Kunden / Lieferanten) geben :

 

CAD – Computer-Aided Design

CAD-Systeme: Catia V5-6, Siemens NX
Schnittstellen: STEP, IGES, VDA, STL, CGR, WRL
Datenqualität: Q-Checker
PDM-System: S4Manage
Produktvisualisierung: Cinema 4D

 

 


 

FEM – Finite-Elemente-Methode

Hardware:

Workstation Fujitsu 8 Core Xeon (R) E5-1620 Server Fujitsu 24 Core Xeon

Software:

LS-DYNA, Medina, Ansa, Animator

 


 

Versuch

Hardware: National InstrumentsR CompactDAQ System
Datenerfassung: NI LabVIEW
Datenauswertung: NI DIAdem
Zug- Druck-Prüfstand: max. 200 kN Klima und Umweltprüfungen
Weitere Versuchsmöglichkeiten bei unserem Entwicklungspartner
FH-Aachen, Labor für Automobiltechnik